BVM Manager (w/m), 50-100 %, Zürich

BVM Manager (w/m), 50-100 %, Zürich

Ihr Aufgabenbereich

In dieser neu geschaffenen Funktion übernehmen Sie eine zentrale Rolle in der Prüfung und Bearbeitung potentieller Verdachtsfälle im Zuge der "Bekämpfung von Versicherungsmissbrauch" (BVM). Sie engagieren sich bei der Weiterentwicklung und Optimierung des BVM-Prozesses. Hierfür erarbeiten Sie unter anderem Kriterien zur datenbasierten Erkennung von Verdachtsfällen und sind «Botschafter» für das Thema BVM im Unternehmen. Dabei arbeiten Sie eng mit den verschiedenen Bereichen zusammen.

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören:
  • Systematische, datenbasierte Suche nach Verdachtsfällen und operative Fallbearbeitung
  • Weiterentwicklung von Leistungspraxisvorgaben im Kontext BVM inkl. Aus- und Weiterbildungen der Stakeholder in allen BVM-Belangen
  • Erarbeiten von Informationen und Entscheidungsgrundlagen zuhanden der Geschäftsleitung
  • Aufbau und Durchführung BVM-Controlling
  • Entwicklung und Weiterentwicklung/Betreuung eines Fallmelde- und Fallführungstools für BVM in Zusammenarbeit mit BVM Spezialisten und IT

Ihre Qualifikationen

  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrungen in der Versicherungsbranche, vorzugsweise in der Krankenversicherung, Erfahrungen im Bereich BVM sind von Vorteil
  • Erfahrungen bei der Analyse von Daten und komplexen Fragestellungen vereinen Sie mit der Freude an investigativen Recherchen
  • Strukturiertes, ziel- und umsetzungsorientiertes Arbeiten gepaart mit einer raschen Auffassungsgabe zeichnen Sie aus
  • Ihr überzeugendes Auftreten zeigen Sie bei der adressatengerechten Kommunikation auf unterschiedlichen Hierarchieebenen in stilsicherem Deutsch (Französisch und/oder Italienisch von Vorteil)
  • Sie freuen sich auf die abwechslungsreiche Tätigkeit und bringen Ihre umfangreiche Erfahrung beim Auf- und Ausbau des neuen Bereiches ein

Was wir Ihnen bieten

Sanitas gehört mit rund 835'000 Kundinnen und Kunden zu den grössten Krankenversicherungen der Schweiz. Wir sind die Krankenversicherung mit dem digitalen Mindset. Bei uns arbeiten Macherinnen und Macher, Menschen die etwas bewegen. Gemeinsam entwickeln wir Lösungen. Damit unsere Versicherten eine echte Wahl haben. Für sie geben unsere rund 870 Mitarbeitenden an 6 Standorten in der Schweiz ihr Bestes.

Zu unseren fortschrittlichen Arbeitsbedingungen zählen unter anderem:
  • Jahresarbeitszeitmodell mit 5 bis 7 Wochen Ferien
  • Offene und kollegiale Unternehmenskultur
  • Kostenloses Krankenversicherungspaket im Kollektivvertrag
  • Beiträge an Pensionskasse deutlich über dem gesetzlichen Minimum
  • Gesundheitsfördernde- und Sozialberatungsangebote

Ergänzende Informationen

Eintrittsdatum ist nach Vereinbarung. Diese Stelle möchten wir ohne Unterstützung von externen Personaldienstleistern besetzen.

Jetzt bewerben

Sanitas als Arbeitgeber

Ihr Arbeitsort

Was Sanitas auszeichnet

  • Kununu Open Company

    Wir gehen proaktiv mit Kommentaren auf Kununu um.

  • Kununu Top Company

    Wir werden von Mitarbeitenden empfohlen.

  • Beste Arbeitgeber

    Sanitas erreicht in der Umfrage eine Top-Platzierung.

  • Bestnoten von Comparis

    Platz 1 in der Kategorie «Krankenkasse».