Leistungsmanager Medikamente (w/m), 60%, Zürich

Leistungsmanager Medikamente (w/m), 60%, Zürich

Ihr Aufgabenbereich

In dieser spannenden Funktion übernehmen Sie die End-To-End-Beurteilung von Medikamentenleistungen im Einzelfall (off-label, off-limitatio, unlicensed use). Dabei evaluieren Sie selbständig die aktuellste wissenschaftliche Literatur und verhandeln die Kostenbeteiligung mit der Pharmaindustrie. Ferner sind Sie für weitere Aufgaben im Fachbereich Medikamente zuständig.

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören:
  • Beurteilung der Leistungspflicht von Medikamenten im Bereich off label, off limitatio und unlicenced use (Art. 71a-d KVV) in Zusammenarbeit mit dem Team und mit dem vertrauensärztlichen Dienst
  • Recherche und Beurteilung von Fachliteratur und wissenschaftlichen Studien und selbständige Führung der Verhandlung mit der Pharmaindustrie
  • Formulierung der dazugehörigen Stellungnahmen für Kunden und Leistungserbringer
  • Analyse und Umsetzung von weiteren Massnahmen im Rahmen der Medikamentenleistungen in der Grund- und Zusatzversicherung
  • Support-Funktion für das ganze Unternehmen für den Fachbereich Medikamente

Ihre Qualifikationen

  • Pharmazeutische, medizinische oder naturwissenschaftliche Ausbildung (idealerweise Abschluss in pharmazeutischen Wissenschaften)
  • Analytische und vernetzte Denkweise
  • Freude am eigenständigen Arbeiten mit komplexen Fällen, an der Übernahme von Verantwortung und Entscheidungskompetenz
  • Sehr gute Deutschkenntnisse; Französisch- und/oder Italienischkenntnisse von Vorteil
  • Ideenreich, digital-affin, initiativ und überzeugend in der Umsetzung

Was wir Ihnen bieten

Sanitas gehört mit rund 835'000 Kundinnen und Kunden zu den grössten Krankenversicherungen der Schweiz. Wir sind die Krankenversicherung mit dem digitalen Mindset. Bei uns arbeiten Macherinnen und Macher, Menschen die etwas bewegen. Gemeinsam entwickeln wir Lösungen. Damit unsere Versicherten eine echte Wahl haben. Für sie geben unsere rund 870 Mitarbeitenden an 6 Standorten in der Schweiz ihr Bestes.

Zu unseren fortschrittlichen Arbeitsbedingungen zählen unter anderem:
  • Jahresarbeitszeitmodell mit 5 bis 7 Wochen Ferien
  • Offene und kollegiale Unternehmenskultur
  • Kostenloses Krankenversicherungspaket im Kollektivvertrag
  • Beiträge an Pensionskasse deutlich über dem gesetzlichen Minimum
  • Gesundheitsfördernde- und Sozialberatungsangebote

Ergänzende Informationen

Eintrittsdatum ist der 01.09.2019 oder nach Vereinbarung. Diese Stelle möchten wir ohne Unterstützung von externen Personaldienstleistern besetzen.

Jetzt bewerben

Sanitas als Arbeitgeber

Ihr Arbeitsort

Was Sanitas auszeichnet

  • Kununu Open Company

    Wir gehen proaktiv mit Kommentaren auf Kununu um.

  • Kununu Top Company

    Wir werden von Mitarbeitenden empfohlen.

  • Beste Arbeitgeber

    Sanitas erreicht in der Umfrage eine Top-Platzierung.

  • Bestnoten von Comparis

    Platz 1 in der Kategorie «Krankenkasse».