Mitarbeiter Leistungskoordination (m/w), 50 %, Winterthur

Mitarbeiter Leistungskoordination (m/w), 50 %, Winterthur

Ihr Aufgabenbereich

In dieser Funktion unterstützen Sie die Fachverantwortlichen der Leistungsabteilungen in sämtlichen Fragestellungen der Abgrenzung von Sozialversicherungsleistungen und klären offene Fragen mit den Leistungserbringern und unseren Versicherten ab. Sie überprüfen Leistungen, welche in die Leistungspflicht der Invaliden- und oder Unfallversicherung fallen könnten. Sie treffen Abklärungen und fordern die betroffenen Versicherten zur Anmeldung auf. Des Weiteren prüfen Sie die Entscheide anderer Sozialversicherer und fordern bei positiven Leistungsentscheiden allfällig erbrachte gesetzliche Vorleistungen zurück.

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören:
  • Überprüfen von Verfügungen sowie Einsprache-Entscheiden auf deren Richtigkeit in Deutsch und Französisch
  • Verfassen von Einsprachen gegen negative Entscheide anderer Sozialversicherer
  • Stellen von Rückforderungen an die Sozialversicherungen
  • Kontaktaufnahme mit unseren Kunden betreffend der Anmeldung bei der Sozialversicherung
  • Telefonische und schriftliche Abklärungen mit den Leistungserbringern

Ihre Qualifikationen

  • Kaufmännische Grundausbildung oder medizinische Grundausbildung mit entsprechender kaufmännischer Weiterbildung
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit mündlich wie schriftlich – stilsicheres Deutsch und Französisch in Wort und Schrift sind zwingend
  • mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich der Kranken- / Sozial – oder Privatversicherung sind von Vorteil
  • Gute Kenntnisse der Sozialversicherung (IV/UV) oder vertiefte Kenntnisse der Krankenversicherung (ATSG/KVG/VVG) sind von Vorteil
  • -

Was wir Ihnen bieten

Sanitas gehört mit rund 820'000 Kundinnen und Kunden zu den grössten Krankenkversicherungen der Schweiz. Wir sind die Krankenversicherung mit dem digitalen Mindset. Bei uns arbeiten Macherinnen und Macher, Menschen die etwas bewegen. Gemeinsam entwickeln wir Lösungen. Damit unsere Versicherten eine echte Wahl haben. Für sie geben unsere rund 800 Mitarbeitenden an 6 Standorten in der Schweiz ihr Bestes.

Zu unseren fortschrittlichen Arbeitsbedingungen zählen unter anderem:
  • Jahresarbeitszeitmodell mit 5 bis 7 Wochen Ferien
  • Offene und kollegiale Unternehmenskultur
  • Kostenloses Krankenversicherungspaket im Kollektivvertrag
  • Beiträge an Pensionskasse deutlich über dem gesetzlichen Minimum
  • Gesundheitsfördernde- und Sozialberatungsangebote

Ergänzende Informationen

Eintrittsdatum ist der 1. Mai 2019 oder nach Vereinbarung. Diese Stelle möchten wir ohne Unterstützung von externen Personaldienstleistern besetzen.

Jetzt bewerben

Sanitas als Arbeitgeber

Ihr Arbeitsort

Was Sanitas auszeichnet

  • Kununu Open Company

    Wir gehen proaktiv mit Kommentaren auf Kununu um.

  • Kununu Top Company

    Wir werden von Mitarbeitenden empfohlen.

  • Beste Arbeitgeber

    Sanitas erreicht in der Umfrage eine Top-Platzierung.

  • Bestnoten von Comparis

    Platz 1 in der Kategorie «Krankenkasse».